Sport

Lachen ist die gesündeste Turnübung der Welt, denn nirgends werden so viele Muskeln auf so angenehme Art bewegt wie beim Lachen.

(George Conley)

Sport nimmt an unserer Schule einen wichtigen Stellenwert ein und gibt den SchülerInnen die Möglichkeit sich nach geistiger Betätigung im Turnsaal oder im Freien auszutoben.

Besonders im Zentrum steht Volleyball. Die MS Krottendorf stellt in diesem Teamsport eine Mädchen- sowie eine Burschenmannschaft. Es wird nicht nur der Nachmittagsunterricht, sondern auch die Hofpausen genutzt, um an der richtigen Technik zu feilen.

Ein weiterer Ball, dem die SchülerInnen in Krottendorf nachjagen, ist der Fußball. Im Zuge der unverbindlichen Übung „Schülerliga Fußball“ wird die Begeisterung für den Fußball gelebt.

Wir an der MS Krottendorf versuchen mit unserem Angebot immer mit der Zeit zu gehen. Parkour und Freerunning entwickelten sich im Laufe der letzten Jahre zu Trendsportarten, die wir ebenfalls an unserer Schule anbieten können. Bei Parkour geht es darum so schnell wie möglich von A nach B zu kommen, indem etwaige Hindernisse möglichst spielerisch überwunden werden. Freerunning ist eine Bewegungskunst, bei der SchülerInnen verschiedene Salti und weitere akrobatische Elemente in einem sicheren Umfeld erlernen können.